Startseite   Das Institut   Mitarbeiter   Sponsoring   Kontakt/Impressum   Login   Suche
September 2008

IMABE feiert sein 20-jähriges Bestehen

Festsymposium: MEDIZIN, IDEOLOGIE UND MARKT in Wien (21. 11. 2008)

Die Medizin befindet sich in einer Phase des Umbruchs. Patienten und ihre Wünsche werden immer anspruchsvoller, der Arzt mutiert zum Dienstleister und mit der gleichzeitig angesetzten Kostenschraube besteht die Gefahr, dass die Medizin der Zukunft sich allein an Kundenwünschen und ökonomischen Selbstgesetzlichkeiten orientiert. Wie kann die Medizin in diesem Spannungsfeld ihre zentrale Identität als Institution der Hilfe aufrechterhalten? Was bedeutet dieser Paradigmenwechsel für die Medizin der Zukunft? Namhafte Experten referieren anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums von IMABE. Das Festsymposium „Medizin, Ideologie und Markt“, findet am 21. November 2008 unter dem Ehrenschutz von Kardinal Christoph Schönborn, dem Zweiten Nationalratspräsidenten Dr. Michael Spindelegger und dem Ärztekammerpräsidenten MR Dr. Walter Dorner im Wiener Erzbischöflichen Palais, von 15.00 bis 19.30 Uhr statt. Das Programm finden Sie auf http://www.imabe.org/index.php?id=995. Eintritt frei, beschränkte Teilnehmerzahl. Anmeldung bis 10. November unter anmeldung(at)imabe.org.

^ Seitenanfang

<< voriger Monat   < voriger Artikel   nächster Monat >>