Archiv Bioethik aktuell

Bioethik aktuell

IMAGO HOMINIS: „Medizin in der Defensive“

Die Medizin hat in den vergangenen 20 Jahren enorme Fortschritte zum Wohl der Patienten gemacht. Zugleich sind die Prozesse komplexer geworden. Das Phänomen der Defensivmedizin schwächt das Vertrauen in der Arzt-Patienten-Beziehung und artet in eine „Dokumentationswut“ und „Aufklärungswut“ aus, über  mehr lesen...

Unterstützt von: