Archiv Bioethik aktuell

März 2022

Bioethik Aktuell

Krankmacher Einsamkeit: Public Health-Experten fordern Strategien gegen soziale Isolation

Der demografische Wandel deutet darauf hin, dass Vereinsamung zunehmen wird. In Anbetracht der negativen Auswirkungen der Einsamkeit auf die Gesundheit und die Lebenserwartung unterstreichen Experten die Dringlichkeit, Einsamkeit als wichtiges Thema der öffentlichen Gesundheit zu behandeln. Es  mehr lesen...

Bioethik Aktuell

Ukrainische Leihmütter: Tragische Schicksale zwischen Krieg, Kunden und Körper

Jährlich werden 2.000 bis 2.500 Kinder von ukrainischen Frauen gegen Bezahlung für Dritte ausgetragen, 90 Prozent sind von ausländischen Paaren bestellt. Mit mindestens 33 privaten und 5 staatlichen Leihmutterschaftskliniken ist die Ukraine eine beliebte und kostengünstige Destination des  mehr lesen...

Bioethik Aktuell

COVID-19: Österreich setzt Impfpflicht vorerst aus

Der von der Regierung beauftragte Bericht der Expertenkommission zur Evaluierung der Impfpflicht (8.3.2022) wurde im Ministerrat vorgelegt. Das Ergebnis: Eine sofortige Impfpflicht sei „nicht erforderlich“ bzw. „nicht angemessen“, wie es in dem 25-seitigen Report heißt. Nach Meinung der Fachleute  mehr lesen...

Bioethik Aktuell

Hospiz- und Palliativfondsgesetz in Österreich: Großes Lob - und offene Fragen

Der österreichische Nationalrat hat am 24. Februar 2022 per Gesetz die Schaffung eines Hospiz- und Palliativfonds beschlossen. Damit soll der bedarfsgerechte Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung außerhalb des stationären Bereichs langfristig finanziell gesichert werden. Der Dachverband Hospiz  mehr lesen...

Bioethik Aktuell

Null-Prävention: Wo "Sterbehilfe" legal ist, steigen die Suizidzahlen

Befürworter der Beihilfe zum Suizid und Tötung auf Verlangen (EAS = Euthanasia and Assisted Suicide) vertreten die These, dass eine Legalisierung der „Sterbehilfe“ dazu führe, „harte“ Suizide zu verhindern. Gespräche und Beratung könnten Lebensjahre retten, indem verfrühte nicht-assistierte Suizide  mehr lesen...

Unterstützt von: